Ist es erforderlich, einen Nachweis für die Herkunft der Mittel vorzulegen?